Archiv für den Monat September 2012

Bald gibt’s wieder mehr…

So, unser Fest ist vorbei und ich habe die nächsten Tage endlich mal wieder mehr Zeit. Heute wurde noch das Zelt aufgebaut – das fiel natürlich wortwörtlich in den Regen! Es hat so gewittert, daß wir teilweise kurz aufhören mussten und ich war komplett durchnässt und habe gefroren. Ich hoffe mal, daß mir das keine Erkältung beschert, Emilia hat es nämlich schon erwischt. Die hat schon eine Schnupfennase…
Jedenfalls hoffe ich, daß ich am Wochenende dann auch mal wieder zum Nähen komme – ich habe ja noch einige Sachen zugeschnitten hier liegen. Und vor allem hoffe ich, daß ich dann auch dazu komme Euch mal wieder ein bißchen mehr von hier zu erzählen.
Jetzt mach ich mich erstmal noch an einen Kuchen. Meine Mama hat nämlich morgen Geburtstag und für sie möchte ich aus der „Lecker Bakery“ noch was machen. Davon werde ich Euch dann aber morgen berichten…
Also dann, ich mach mich ans Werk!
LG
Eure Andrea
Advertisements

Ich bin noch hier…

…aber immer noch ziemlich im Streß!
Heute haben wir uns allerdings einen Tag Auszeit gegönnt und den Sonnenschein genossen! Wollten eigentlich sogar nachmittags noch mal ins Freibad gehen, weil das heute den letzten Tag geöffnet hatte, aber dann hat Emilia mittags so lang geschlafen, daß es sich dann nicht mehr gelohnt hätte, weil wir abends auf jeden Fall noch grillen wollten.
Aber auf jeden Fall bin ich mit den Trachtensocken für Emilia weiter gekommen. Schaut mal hier

Bin mal gespannt, wie es von der Paßform her wird. Ich strick immer, wenn die Maus schläft und vergess dann sie ihr anzuprobieren…
So, ich strick dann mal noch ein bißchen weiter, werd aber bestimmt bald schlafen gehen.
LG
Andrea

Im Partystreß…

Ha ha, aber nicht wie Ihr denkt…
nein, nicht, daß ich die ganze Zeit am Party machen wäre!
Mein Mann und ich veranstalten nebenbei Partys und da steht nun in knapp 2 Wochen ein Oktoberfest bei uns im Ort, wo noch ganz viel zu organisieren ist. Heute war ich den halben Tag damit beschäftigt einen Flyer zu erstellen – bin jetzt aber fertig damit.
So geraten alle anderen Hobbys gerade ein bißchen in den Hintergrund – denn genug Zeit mit meiner kleinen Maus ist ja allemal wichtiger als Stricken, Häkeln, Nähen oder Backen! Ähm, und kochen… wo ist die Speisekarte vom Pizzadienst???
Allerdings hab ich mir noch ein Projekt fest vorgenommen. Emilia hat ja auch ein Dirndl und die soll unbedingt noch selbstgestrickte Trachtensocken (oder evtl. auch nur Beinstulpen, falls ich das mit den Socken nicht auf die Reihe kriege) bekommen. Mal schauen ob ich das noch schaffe – morgen besorg ich auf jeden Fall mal Wolle, da hab ich nämlich leider keine daheim, die sich dafür eignet. Muster hab ich schon in einem Strickbuch gefunden, das ist allerdings von einer Jacke, das muß ich noch ein bißchen zurecht biegen.
Die letzten Tage hatte ich schon befürchtet, daß hier der Herbst schon angekommen ist – gestern mussten wir beim Morgenspaziergang mit Buffy das erste Mal die Regenkombi ausprobieren und auch vorgestern am Spielplatz war es ziemlich trüb.
Heute war es dann dafür wieder schöner, aber da hatte ich ja dann wegen PC-Arbeit nicht wirklich viel davon. Aber die Maus durfte den Tag bei Oma und Opa verbringen!
So, dann wird es jetzt Zeit fürs Essen.
Bis bald
Eure Andrea