Total misslungen…

Heute muss ich Euch leider von meinem total misslungenen ersten selbstgemachten Nudeln erzählen…

Da hatte ich mir so ein tolles Rezept für Ravioli mit Lachs-Ricotta-Füllung rausgesucht und wollte den Teig dafür unbedingt auch selber machen.

Das hat auch eigentlich alles ganz gut funktioniert und die fertigen Ravioli haben auch wirklich gut ausgesehen.

20120806-180052.jpg

Vorbereitet hatte ich die gestern Mittag schon als meine Maus geschlafen hat, damit ich sie dann abends nur noch kochen musste.

Und ich finde auch das fertige Essen hat lecker ausgesehen…

20120806-180723.jpg

Tja, aber dann kam das Probieren… und die Dinger waren steinhart und damit wirklich ungenießbar! Sie hätten eigentlich wirklich lecker geschmeckt, aber der Nudelteig war viiiiiieeeel zu dick. Da ich keine Nudelmaschine hab (kann ich ja gleich mal meinen Weihnachtswunschzettel erweitern), musste ich den Teig mit dem Nudelholz ausrollen (hab davon sogar Muskelkater ;-), weil das so schwer ging) und das war mal überhaupt nicht dünn genug!

Das hat mich echt so geärgert gestern, deswegen konnte ich Euch auch erst heute davon erzählen… naja aber kann ja auch nicht alles gleich beim ersten Mal funktionieren.

Werde jetzt dann das Rezept nochmal mit fertigen Nudelteig probieren und mich dann vielleicht irgendwann nochmal an selbstgemachten Teig wagen!

Oder hat jemand Tipps für mich? Denk mal so richtig gut wird das halt wirklich nur mit ner Nudelmaschine gehen, oder?

Haha, nach dem Dilemma gibts heute übrigens Fertig-Produkte: fertig panierter Fisch für die Pfanne, Rahmspinat und Pulver-Kartoffelbrei 😀

Bis bald
Eure Andrea

Advertisements

2 Gedanken zu „Total misslungen…

  1. Wolke

    Hallo Andrea,
    schön, dass ich dir helfen konnte. Beim Nudelproblem kann ich das leider nicht –
    wenn ich das probieren würde, würde es mir ganz sicher genauso ergehen wie dir, wenn nicht noch schlimmer!
    Deshalb hab ich auch gaaaaar nix gegen Fertiggerichte!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    Antwort
  2. meinekleinewunderwelt

    Hallo Wolke,
    hab mich bisher auch von den Nudeln ferngehalten, also selbstgemachten… hihi.
    Das Schnittmuster fürs Kleid habe ich gestern ausgedruckt und will es dann die nächsten Tage zuschneiden und nähen (wenn ich mich nur schon für einen Stoff entschieden hätte!) – meine kleine Maus hat ja jetzt bei der Wärme das Kleider-Anziehen für sich entdeckt und da würde das ja noch richtig gut passen.
    LG
    Andrea

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s