Liiiiieeeeebster Blog – Danke für den Award!

Was habe ich mich gestern gefreut, als ich gesehen habe, daß ich von der lieben Mama Keks (FamilieKeks) meinen allerersten Blogger-Award bekommen habe! Und wenn sie den Award ja nicht schon selbst hätte, wäre sie mit die Erste, die mir in den Sinn gekommen wäre um ihr den Award ebenfalls zu verleihen!

So stelle ich Euch hiermit weitere Lieblingsblogs von mir vor…

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen.
Wenn du den Award erhalten hast:

1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator – als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

1. http://babykindundmeer.blogspot.de/

Wunderschöne Fotos, viele tolle Tipps und auch eine Nähanfängerin 😉

2. http://www.mamagie.de/

Tolle DIY-Ideen und immer was Interessantes zu lesen…

3. http://lulezo.blogspot.de/

Junge Mama mit fast gleich altem Zwerg, und auch oft am Nähen und Basteln

4. http://mein-dudels.blogspot.de/

Dem Nähwahn verfallen! So beschreibt sie sich selbst 😉 und ich bestaune ihre Werke… wenn ich das nur auch so gut könnte!

5. http://emelice-machdirdaslebenbunt.blogspot.de/

Sooo viele tolle Sachen, da gibt es einfach immer was zum Anschauen…

Puh, das war gar nicht so einfach da 5 Blogs auszuwählen, wenn man allgemein so gern in Blogs stöbert wie ich. Jetzt werd ich noch schnelle die Kommentare bei den fünfen hinterlassen, damit sie auch wissen, daß sie von mir „bedacht“ wurden 😀

Advertisements

3 Gedanken zu „Liiiiieeeeebster Blog – Danke für den Award!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s